Monat: Mai 2016

Green City Energy: Keine sichere Nummer- nicht nur wir warnen auch die Verbraucherzentrale Hamburg!

Unter dem Namen „Jubiläums-Anleihe“ vertrieb die Green City Energy AG aus München eine Inhaber­­schuld­verschreibung mit Fest­zins­versprechen von 4 bzw. 5 Prozent pro Jahr. Im Internet bewarb das Unternehmen seine Festzinsanleihe als „sichere Geldanlage“. Doch sicher ist diese Inhaberschuld­verschreibung keineswegs – auch nicht,...

V+ Management und die Nichtantwort von Michael Vogel von der V+ Management GmbH. waren Sie nicht für so manche Investitionsentscheidung in der Verantwortung?

Zumindest konnte man genau das noch in der vorigen Woche auf der Internetseite der Gesellschaft lesen. Kurz nach unserer Presseanfrage jedoch hat man von Unternehmensseite die Internetseite dann vom Netz genommen. Nun, sehr geehrter Herr Vogel das ist keine Lösung, denn...

FIDENTUM III

Ausweislich uns in der Redaktion vorliegender Unterlagen war das Unternehmen Fidentum dann auch nich Alleingesellschafterin der Projektverwaltung DBS Deutsche Biostrom GmbH. Dumm nur, auch dieses Unternehmen gibt es nicht mehr, denn das Unternehmen wurde Liquidiert bzw. im September 2015 an die...

Warum zahlt Insolvenzverwalter Dr. Philipp Hackländer die Rechnungen als zuständiger Insolvenzverwalter nicht so wie Sie das zugesagt haben an Dienstleister der Insolvenzenten Goaz Energie?

Gerne wären wir mit dem Insolvenzverwalter Dr. Philipp Hackländer von der Kanzlei WhiteCase ins persönliche Gespräch gekommen um diesen unappetitlichen Vorgang zu klären bevor wir darüber berichten, aber Dr. Philipp Hackländer war wohl auch auf 2-fache Nachfrage nicht bereit sich zu...